Sie sind hier

Rückblick öffentlicher Gartenrundgang

Gartenbesichtigungen beim Guggibach

Natur findet Stadt in Wohlen bot einen öffentlichen Rundgang mit Gartenbesichtigungen rund um den Guggibach an. Fast 60 Personen nahmen teil. In drei Gruppen konnten die Anwesenden fünf verschiedene Gärten besuchen. Die Gartenbesitzerinnen zeigten Einblicke in lauschige Gartenecken, Sitzplätze, Hecken, Kräutergärten, Eingangsrabatten, Bortbepflanzungen, Kieswege, Natursteinmauern und die Fachleute Franz Weber, Naturgärtner, Roger Isler Leiter Umwelt und Energie der Gemeinde Wohlen, sowie Thomas Burkard, Natur- und Vogelschutzverein Wohlen, beantworteten die vielen spannenden Fragen der Teilnehmenden. Der anschliessende gemütliche Umtrunk lud ein zum Austausch und gemütlichen Beisammensein.

Das Projekt "Natur findet Stadt" in Wohlen nimmt Form an

Die ersten Gärten mit naturnahen Elementen wurden bereits mit einer Auszeichnung geehrt – die Schilder lassen hoffentlich Nachbarn und Spazierende über den Gartenzaun schauen oder ein Gespräch über den Gartenhag entstehen. Bereits 17 Anmeldungen für Gartenberatungen wurden entgegengenommen, die ersten sieben Gartenberatungen haben bereits stattgefunden. Weitere Gartenberatungen können für den August entgegengenommen werden. Acht bereits bestehende Gärten wurden ausgezeichnet