Sie sind hier

Der Endspurt im «Naturgarten Miescherheimet» in Rothrist

Am Samstag 04.05.2019 hat der Naturschutzverein Rothrist, trotz Regengüssen und eher kühlem Wetter, die geplanten und vorbereiteten Elemente im Naturgarten installieren und fertigstellen können.

Ein grosses Insektenhotel und zwei Kleintierbehausungen wurden mit dem geeigneten Material gefüllt und ein riesiger Asthaufen konnte mit Unterstützung einiger Helfer und Helferinnen aufgeschichtet werden.

Unter dem Motto „Frühlingserwachen“ führten der Verein Begegnungszentrum, die Bibliothek und der Naturschutzverein diesen Anlass gemeinsam durch. So entstand eine Art Postenlauf mit Start in der Bibliothek wo ein Quiz mit dem Lösungswort „Blumenwiese“ gelöst werden musste. Mit dem so erhaltenen Blumentöpfchen durften die Kinder beim Stand des Naturschutzvereins ihre Blumenwiese gleich ansäen und mit nach Hause nehmen. Durch diese „Arbeit“ hungrig geworden, durften die Teilnehmenden beim Verein Begegnungszentrum eine Bratwurst und feinen Kuchen geniessen und erst noch mit einem Ballonwettbewerb an der 20jährigen Jubiläumsfeier mitmachen.