Sie sind hier

Aufwertungen im öffentlichen Raum - St. Ursus

 

Im Quartier Martinsberg sind im Frühling viele Amphibien unterwegs. Nach der Überwinterung im Wald machen sich Frösche, Kröten und Molche auf die Suche nach geeigneten Laichgewässern. Bei den Psychiatrischen Diensten an der St. Ursus-Strasse 3 finden sie jetzt ein weiteres Angebot. Der Werkhof hat hier in den letzten Tagen einen kleinen Weiher errichtet. Er ist mit Folie abgedichtet. Der Aushub wurde zur Hangsicherung gleich wieder eingebaut. Unterschlupf bieten zahlreiche Asthaufen unter den Sträuchern. Mit den Steinen aus dem Aushub wurde ein hübscher Blickfang aufgeschichtet, auch hier können sich Kleintiere verkriechen. Und nun liebe Lurche: Seid fruchtbar und mehret euch!

Schreiben Sie uns